BOAT&FUN MOTORBOAT RENTAL/ For Visitors 

Welcome, thank you for visiting us and using our services. In a moment you will have the first ever cruise on a moto-boat, but don’t worry it’s very fun and uncomplicated!

Here are some tips before your cruise:

1. Sign a contract with the rental company (we will ask you to show a document with a photo). The contract contains information on the name of the boat, its equipment and the time of rental.

2. The boat is fully tested and fully refuelled.

3. On the boat in the locker, you will find security measures, including: first aid kit and fire extinguisher.

4. Always wear a life jacket on the boat.

5. Read the information on the boat: here you will find the phone number for the rental and the emergency telephone number.

How to boat:

1. Take a seat in front of the steering wheel.

2. Control the steering wheel to the right and left.

3. The shifter (gear shift) is used to move forward or backward.

YOU'RE MOVING FORWARD: PRESS THE BUTTON UNDER THE SHIFTER AND PUSH IT. EACH TIME YOU MOVE THE SHIFTER FORWARD – YOU INCREASE THE SPEED.

YOU'RE GOING BACKWARDS: PRESS THE BUTTON UNDER THE SHIFTER AND PULL IT.

NEUTRAL POSITION: RETURN TO THE POSITION WHICH WAS BEFORE YOU THREW THE GEAR FORWARD OR BACKWARD. DIRECT THE SHIFTER TO NEUTRAL GEAR, WHILE YOU ARE DOING THAT - DO NOT PRESS THE BUTTON UNDER THE SHIFTER.

Engine went out:

1. Check that the motor screw is submerged in the water*

2. Check if the "key" on the red spring is connected.

3. Check if the shifter is in the neutral position.

4. Lift the black handle under the shifter as high as possible.

5. On the engine, pull the string.

6. If it worked, lower the black handle back to were it was.

*If the screw is above water, drop the motor with the handle on the left.

 

SAFETY RULES ON THE WATER: SWIM ON THE RIGHT SIDE. WHEN YOU SWIM UNDER THE BRIDGE TRY STAYING IN THE MIDDLE. GIVE WAY TO LARGER SHIPS. KEEP A DISTANCE FROM THE WATERFRONT – ABOUT 4 METERS.

You need service: call the rental office at the phone number: +48 515 454 225

Need help: call 984 or 601 100 100

Do not consume alcohol on the boat. Do not jump from the boat into the water.

HAVE A NICE CRUISE!

BOAT&FUN MOTORBOOTSVERLEIH/ Für unsere Gäste

Herzlich willkommen, wir danken Ihnen, dass sie uns besuchen wollten und unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen wollten. Vor Ihnen die erste im Leben Kreuzfahrt mit dem Motorboot, wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erholung.  

Hier finden Sie einige Hinweise, die sie vor der Kreuzfahrt berücksichtigen sollten:  

1. Unterschreiben Sie bitte den Vertrag mit dem Motorbootverleih (wir bitten Sie um ein Ausweisdokument). Der Vertrag beinhaltet die Informationen bezüglich des Bootsnamen, ihrer Ausstattung und der Verleihzeit.

2. Das Motorboot ist in einem guten, technischen Zustand und voll getankt.

3. Auf dem Motorboot ( im Schrank) werden Sicherheitsmittel, unter anderen: Verbandkasten und Feuerlöscher aufbewahrt.

4. Auf dem Motorboot sollten sie immer die Rettungsweste tragen.

5. Machen Sie sich bitte mit Informationen auf dem Motorboot vertraut: Hier finden sie die Telefonnummer des Motorbootverlieh und Telefonnummer der Rettungsdienste.  

Wie soll das Motorboot geführt werden?  

1. Nehmen Sie bitte den Platz vor dem Lenkrad.

2. Mit dem Lenkrad steuern sie nach rechts und nach links.

3. Der Hebel dient zur Fahrt nach Vorne und nach Hinten.  

Die Fahrt nach Vorne: Drücken Sie bitte den Knopf unter dem Hebel und schieben Sie. Jede Verschiebung des Hebels nach vorne vergrößert die Geschwindigkeit.

Die Fahrt nach Hinten: Drücken Sie bitte den Knopf unter dem Hebel und ziehen Sie.

Die neutrale Position: Sie kommen zu dieser Position zurück, indem sie den Hebel in der Mitte stehen werden. Wenn sie den Hebel auf Neutral setzen, sollten sie keinen Knopf unter dem Hebel drücken.  

Der Motor wurde ausgesetzt:  

1. Prüfen Sie bitte, ob die Schraube unter dem Motor im Wasser versunken ist.*

2. Prüfen Sie bitte, ob ,,der Schlüssel” an der roten Feder angeschlossen ist.

3. Der Hebel sollte auf dem neutralen Gang sein.

4. Heben Sie bitte den schwarzen Griff unter dem Hebel maximal hoch.

5. Auf Motor ziehen Sie bitte die Schnur.

6. Wenn der Motor angesprungen wurde, stellen Sie bitte den schwarzen Griff unter dem Hebel in die vorherige Lage (Lassen sie bitte ihn maximal herunter).  

*Wenn die Schrauben nicht versunken ist, lassen sie bitte den Motor herunter, indem sie dem Griff auf der linken Seite halten.

 

Die Sicherheitsregeln auf dem Wasser: Fahren Sie bitte auf der rechten Seite. Unter der Brücke fahren sie möglicherweise in der Mitte. Gewähren Sie die Vorfahrt den größeren Schiffen. Halten Sie den entsprechenden Abstand von Kai- ca. 4 Meter  

 

Benötigen Sie technische Unterstützung? Rufen Sie den Motorbootverleih unter Telefonnummer +48 515 454 225 an

Benötigen Sie die Hilfe? Rufen Sie unter Telefonnummer 984 oder 601 100 100 an 

Auf dem Boot darf kein Alkohol konsumiert werden. Springen Sie nicht aus dem Boot ins Wasser.

Angenehme Kreuzfahrt!


RESERVATION/ DIE RESERVIERUNG

in English:  +48 515 454 225
auf Deutsch:  +48 504 219 418